Fokus

CyberPrint

Effizient Geschäftsdrucksachen produzieren

Mit dem Web-to-Print-Tool CyberPrint kann der Kunde nach Corporate Design standardisierte Visitenkarten, Kuverts, Briefpapier usw. einfach und kostengünstig im Online-Shop bearbeiten, verwalten und bestellen.

Mit dem Web-to-Print-Tool CyberPrint kann der Kunde nach Corporate Design standardisierte Visitenkarten, Couverts, Briefpapier usw. einfach und kostengünstig im online bearbeiten, verwalten und bestellen.

Das sagen Kunden:

«CyberPrint erleichtert unser Bestellwesen für Geschäftsdrucksachen ungemein. Über die Statusanzeige wissen unsere Administratoren jederzeit, wie weit der jeweilige Druckauftrag fortgeschritten ist. Am wichtigsten für uns ist aber, dass unser 'Corporate Design' immer eingehalten wird, was durch die standardisierte Produktion gewährleistet ist.»

Miriam Häberli
Lead Buyer, Phonak AG

Phonak AG

Mit dem vollautomatisierten Workflow gewährleistet die Web-to-Print-Lösung «CyberPrint» eine fehlerfreie, schnelle, kosteneffiziente Produktion unter Berücksichtigung des jeweiligen Corporate Designs und eine individuell flexible Generierung von Druckdaten via Internet.

Ablauf

  • Die Geschäftsdrucksachen eines Kunden werden initial in CyberPrint als Vorlagen eingerichtet und für die Personalisierung der individuellen Kundendaten aufbereitet.
  • Je nach Kundenbedürfnis werden Benutzergruppen, wie z.B. Filialen, Geschäftsbereiche usw., eingerichtet.
  • Der Kunde kann seine Geschäftsdrucksachen anschliessend übers Web selber personalisieren und bestellen.
  • Das Gut zum Druck erfolgt online mittels PDF direkt im CyberPrint.
  • Nach der Bestellung werden die Produkte effizient produziert und dem Kunden innert weniger Tage zugestellt.
  • Der Produktionsstatus kann jederzeit vom Kunden eingesehen werden.

Infrastruktur des Kunden

  • Der Kunde benötigt lediglich einen Webbrowser und Adobe Reader (eigene kostenpflichtige Software ist nicht notwendig).
  • Gestalterische Kenntnisse des Endabnehmers sind nicht notwendig, eine Eingabemaske gewährleistet eine einfache Einpflegung der individuellen Angaben gemäss dem Corporate Design (CD) des Kunden.

Vorteile

  • Adressdaten können als QR-Code auf Visitenkarten ausgegeben werden.
  • Einfache Bearbeitung der individuellen Kundendaten auf den Geschäftsdrucksachen
  • Vollautomatisierter Bestell- und Produktionsablauf mit geringen Fehlerquellen
  • Strikte Einhaltung der Designvorgaben (CD)
  • Kostengünstig, da der administrative Aufwand auf ein Minimum reduziert ist und laufende Prepresskosten entfallen.
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Der Status der Produktion ist für den Kunden jederzeit ersichtlich.

CyberPrint als Affiliate

Als Sharing-Partner können Mediendienstleister wie Agenturen, Prepress- und Druckereibetriebe CyberPrint im Affiliate in ihrem eigenen Layout und auf ihre Anforderungen angepasst verwenden.

Der Sharing-Partner kann CyberPrint ohne eigene, kostspielige Infrastruktur seinen Kunden anbieten. Es entstehen keine Lizenz- und Wartungskosten.

Über die SaaS-Lösung (Software as a Service) erhält der Sharing-Partner ein auf ihn zugeschnittenes System, welches er für beliebig viele Kunden einsetzen kann.

CyberPrint Broschüre